Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IRS-Strahlenschutzkurse
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IRS-Strahlenschutzkurse
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Nach RöV

Kurse für den Betrieb von Röntgeneinrichtungen und Störstrahlern gemäß Röntgenverordnung (RöV)

KursbezeichnungTermine
Gebühren
Informationen
2017

Radiographie zur zerstörungsfreien Materialprüfung

R1.1

Röntgenstreuung, -beugung und analyse

R2.1

Röntgenstreuung und -analyse ausschließlich für handgehaltene Röntgenfluoreszenzanalysatoren

R2.2

Betrieb von Röntgeneinrichtungen und Störstrahlern, die in Konstruktion, Eigenschaften und Betriebsweise Vollschutz-,
Hochschutz- bzw. Basisschutzgeräten entsprechen sowie von Hochschutzgeräten, Basisschutzgeräten, Gepäckdurchleuchtungs-, Dicken-, Dichte– oder Füllstandsmesseinrichtungen

R3

Prüfung, Erprobung, Wartung und Instandsetzung von Röntgeneinrichtungen und Störstrahlern im technischen Bereich

R5.1

Prüfung, Erprobung, Wartung u. Instandsetzung von medizinischen Röntgeneinrichtungen, die der Qualitätssicherung unterliegen

R6.1

Betrieb von medizinischen oder tiermedizinischen Röntgeneinrichtungen in der Pathologie, Rechtsmedizin oder medizinischer oder tiermedizinischer Forschung ohne Anwendung
am lebenden Menschen

R7

Betrieb von Elektronenbeschleunigern und Störstrahlern

R8

Betrieb von fremden Röntgengeräten oder Störstrahlern

R10

Aktualisierung der Fachkunde nach RöV für alle Fachkundegruppen außer R6 und R9 (1 Tag)

SemR
(klein)

Aktualisierung der Fachkunde nach RöV für alle Fachkundegruppen

SemR
(gross)

Seminar und Erfahrungsaustausch zum Strahlenschutz nach RöV für MitarbeiterInnen von Genehmigungs- und Aufsichtsbehörden der Bundesländer
Gebühr: € 90,--

Mehr Informationen