Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IRS-Strahlenschutzkurse
Logo Leibniz Universität Hannover
Logo: IRS-Strahlenschutzkurse
  • Zielgruppen
  • Suche
 

Kurse zum Erwerb der Fachkunde nach Strahlenschutzverordnung (StrlSchV)

Flyer alle Termine:2019Kurskalender:2019
Freie Plätze vorhandenWenige freie PlätzeKurs ist ausgebucht
KursbezeichnungFachkundegruppen  Termine  /  Kursnr.  /  Belegung  

Genehmigungsbedürftiger Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen

S2.1: Lagerung und bestimmungsgemäße Verwendung von Vorrichtungen, die fest eingebaute umschlossene radioaktive Stoffe mit Aktivitäten in einer Vorrichtung bis zum 106-fachen der Freigrenze der Anlage III Tabelle 1 Spalte2 StrlSchV enthalten

Berufserfahrung: 0/0/0/3
Gebühr: € 450,--
Hinweis: FG 2.1 ist auch durch Kurs S2.2 abgedeckt

FG S2.1
deckt FG S1.1,S1.2, S1.3, S6.1 ab

 

Modul GG

18.11. - 20.11.20191973

S2.2: Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen mit Aktivitäten bis zum 106-fachen der Freigrenze der Anlage III Tabelle 1 Spalte 2 StrlSchV, aber die die Werte der Anlage III Tabelle 1 Spalte 3a unterschreiten, sofern nicht durch Fachkundegruppe S2.1 abgedeckt

Berufserfahrung: 0/3/3/12
Gebühr: € 700,--

FG S2.2
deckt FG S2.1 ab

Modul GH

23.09. - 26.09.20191959

S2.3: Umgang mit umschlossenen radioaktiven Stoffen, sofern nicht durch FG S2.1 oder S2.2 abgedeckt

Berufserfahrung: 3/6/12/-
Gebühr: € 980,--

FG S2.3
deckt FG S2.2 ab

Module GH + UH

23.09. - 27.09.20191960

Genehmigungsbedürftiger Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen

S4.1: Umgang mit offenen und umschlossenen radioaktiven Stoffen mit Aktivitäten bis zum 105-fachen der Freigrenze nach Anlage III Tabelle1 Spalte 2 StrlSchV

Berufserfahrung: 3/6/9/24
Gebühr: € 980,--

FG S4.1
deckt FG S2.2, S5 ab

Module GH + OG

21.10. - 25.10.20191964
02.12. - 06.12.20191977

S4.2: Umgang mit offenen und umschlossenen radioaktiven Stoffen mit Aktivitäten über dem 105-fachen der Freigrenze nach Anlage III Tabelle 1 Spalte 2 StrlSchV

Berufserfahrung: 6/9/24/-
Gebühr: € 1370,--

FG S4.2
deckt FG 2.3, S4.1, S5 ab

Module GH + OH

21.10. - 25.10.2019 + 28.10. - 29.10.2019

1965
02.12. - 06.12.2019 + 09.12. - 10.12.20191978

S5: Genehmigungsbedürftige Beschäftigung in fremden Anlagen oder Einrichtungen

Berufserfahrung: 0/0/0/3
Gebühr: € 620,--

FG S5
deckt FG S2.1 ab

Module: GG + FA

18.11. - 20.11.20191974

Tätigkeiten an Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen (Beschleuniger)

S6.1: Anzeigebedürftiger Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen

Berufserfahrung: 0/0/0/3
Gebühr: € 450,--

FG S6.1
identisch mit S2.1

siehe FG S2.1

S6.2: Bestimmungsgemäßer, genehmigungsbedürftiger Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen, die keiner genehmigung zur Errichtung nach §11 Abs. 1 Nr. 2 StrlSchV bedürfen, sofern nicht über S6.3 abgedeckt

Berufserfahrung: 9/24/-/-
Gebühr: € 1050,--

FG S6.2
deckt auch Kurs S5 und S6.1 ab

Module GH + BG

S6.3: Geschäftsmäßige Prüfung, Erprobung, Wartung und Instandsetzung von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen, die keiner Genehmigung zur Errichtung nach §11 Abs. 1 StrlSchV bedürfen, im Sinne der §66 Abs. 2 Satz 1 StrlSchV

Berufserfahrung: 9/24/-/-
Gebühr: € 1330,--

FG S6.3
deckt FG 6.2, S5 ab

Module GH + OG + BG

S6.4: Errichtung und Betrieb von Anlagen zur Erzeugung ionisierender Strahlen, die einer Genehmigung zur Errichtung nach §11 Abs. 1 StrlSchV bedürfen

Berufserfahrung: 24/24/-/-
Gebühr: € 1900,--

FG S6.4
deckt FG S6.3 ab

Module GH + OH + BH

Bei Tätigkeiten außerhalb der übrigen Fachkundegruppen

S7.4: Praktischer Strahlenschutz für die Erdöl-/Erdgasindustrie im Bereich von NORM (Naturally Occuring Radioactive Material)
Kurs für den Facharbeiter vor Ort
Eintägiger Kurs

Auf Anfrage

 

S7.4: Strahlenschutzkurs für den Verpflichteten nach Teil 3 der StrlSchV
Zweitägiger Kurs

Auf Anfrage